Foto

Meine Text-Miniaturen bewegen sich zwischen Natursymbolik, konkreter Poesie und Expressionismus. 

Auf der Suche nach der grösstmöglichen Verdichtung von assoziativen Bildern entstehen die Texte bei einem Reduktionsverfahren als Destillat grösserer narrativer Formen.

Anlass und Material bilden zufällige Beobachtungen und Bilder, die unterschwellig die Wahrnehmung streifen und hängenbleiben, bevor sie losgelöst und frei vom Kontext wieder ins Bewusstsein treiben. 
Sie finden dann Ausdruck in den Medien Sprache, Malerei, Installation und Druckgraphik. 

Mich interessiert die Materialität von Texten als Körper und Assoziationsraum ebenso wie das Moment des Erzählens in der bildnerischen Darstellung. Die digitalisierte Sprache als ästhetisches Instant-Medium ohne Vergangenheit und Zukunft entspricht dem poetischen Moment, der in sich bereits das Verschwinden trägt.

Ich entwerfe, begleite und kuratiere Künstlerbücher, Buchobjekte, Sachtexte, Ausstellungskonzepte, Kunstprojekte und bin auch in den Bereichen Gebrauchsgraphik und Illustration tätig.



Publikationen:


Toteissee: Ein bibliophiles Künstlerbuch mit Original-Graphiken
Constanze Kreiser
Imke Kreiser
2013

Laokoon im 21. Jahrhundert oder die Neurobiologie der Ästhetik Bochumer Universitätsverlag, 2002, Kommunikationsforschung aktuell, Band 7 ISBN: 3-934453-85-6

Das Gedicht 2002 (Beitrag in Anthologie) Hockenheim: Czernik-Verlag, 2002 ISBN: 3-934960-14-6

Die Lüge als anthropologisches Prinzip und ihre Korrelate in W. H. Audens THE AGE OF ANXIETY. Stuttgart:
ibidem-Verlag, 1999, ISBN: 3-932602-43-9

Mutabor: Transsexuelle Ästhetik in Federico García Lorcas POETA EN NUEVA YORK. Stuttgart:
ibidem-Verlag, 1999 ISBN: 3-932602-58-7